Schneider-Tee - Wohl und Gesund - Produkte und Ideen zum Wohle des Lebens

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tipps und Erfahrungen

Josef's Gesundheitstips,

SchneiderTee-Mischung



Teemischung nach Adolf Schneider

20 g   Birkenblätter
20 g   Brennessel
20 g   Bärentraube **
20 g   Kleinblütiges Weidenröschen
12 g   Johanniskraut
12 g   Goldrute
12 g   Löwenzahnwurzel
12 g   Silbermantel
10 g   Brombeere
10 g   Melisse
10 g   Minze
8 g   Stiefmütterchen
8 g   Schafgarbe
8 g   Hauhechelwurzel
8 g   Wacholderbeeren
4 g   Wiesengeissbartblüten
3 g   Malvenblüten
3 g   Ringelblumen
____
200 g
Reussbühl, Mai1997 Hans Käch

** Achtung: Bärentraubentee ist nur in der Drogerie oder in der Apotheke erhältlich.

Diese TeeMischung darf in einem Kräuterhaus nicht verkauft werden.

Ich kenne und trinke diesen Tee seit ca. 1980, ein Tee, der mir nie verleidet und für mein Wohlbefinden gute Dienste leistet. Herr A. Schneider (1892-1984) war seit ca. 1916 Akkupunkteur, ab 1969 in Reussbühl und hat bis ins hohe Alter mit viel Erfolg praktiziert. Eines seiner wichtigsten Themen war der Ausgleich des Wasserhaushaltes. Diese Tee-Mischung ist nach meiner Ansicht eine tolle Leistung von Herr Schneider. Täglich 1 Krug davon vertreibt viele körperliche und seelische Unannehmlichkeiten, auf 1 Liter kochendes Wasser ca. 1 Esslöffel Tee, ca. 12 Minuten ziehen lassen und über den Tag verteilt trinken.


JBr.

- www.wohlundgesund.com ist ein Projekt von juag.com -

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü